Dr. med. Ingo Deist

Dr. med. Ingo Deist

Facharzt für Chirurgie Viszeralchirurgie Proktologie Laserchirugie

 

BEHANDLUNGS-SCHWERPUNKTE

  • Hernienchirurgie (insbesondere Leistenhernien konventionell und laparoskopisch)
  • konservative und chirurgische Proktologie
  • Laserchirurgie

 

Beruflicher Werdegang

1986 – 1989
Studium der Humanmedizin an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

1989 – 1994
Studium der Humanmedizin an der Ruhr-Universität Bochum (Studienaufenthalt 2 Monate in Adelaide, Australien)

1994 – 1995
Arzt im Praktikum in der Chirurgischen Abteilung der Augusta-Krankenanstalt Bochum

1995
Approbation als Arzt

1996 – 1997
Assistenzarzt (Senior House Officer) in der Orthopädie in Herefords Hospitals, England

1997
Assistenzarzt (SHO) in der Notfallaufnahme (Accident & Emergency) in St. George´s Hospital in London, England

1998 – 2010
Chirurgische Abteilung  in der Augusta-Krankenanstalt Bochum (Chefarzt Prof.Dr. St. John, Chefarzt Priv.-Doz. Dr. B. Mann)

Allgemeinchirurgie, gesamte Viszeralchirurgie einschl. Coloproktologie, Gefäßchirurgie, Endokrine Chirurgie

2000
Promotion

Klinische und sonografische Nachuntersuchungsergebnisse der offenen Dekompression an der Schulter, Prof. Dr. R. Wittenberg, Orthopädische Klinik der Uni-Klinik St. Josef-Hospital, Bochum

2002         Facharzt für Chirurgie

2003         Fachkunde Rettungsdienst

2008         Arzt für Viszeralchirurgie

2008         Zusatzbezeichnung Proktologie

 

Weitere Tätigkeiten:

Rettungsdienst/Notarzt-Tätigkeit für die Stadt Bochum und Dortmund

Kranken-Auslandsrückholung, MedCareProfessional GmbH Hattingen (Israel, Rußland, Kenia)

 

Mitgliedschaften    

Ordentliches Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Koloproktologie e.V., DGK

Berufsverband der Deutschen Chirurgie, BDC

Arbeitsgemeinschaft Niedergelassener Chirurgen Nordrhein, ANC

Deutsche Gesellschaft für Lasermedizin e.V., DGLM

Deutsche Herniengesellschaft

Teilnahme an der Qualitätssicherungsstudie Herniamed